Auktion-und-Recht.deZur Startseiten und den Themen auf Auktion-und-Recht.deZur Startseite des Betreibers, RA Exner - Kiel 

  Suchfunktion


powered by crawl-it
 
 

ImpressumKontaktDatenschutzhinweisÜber unsBeratung 

R U B R I K E N

Startseite

Medienspiegel

Gesetze

Urteile

Informationen

Einführung

Flohmarkt

Auktionsarten

“Versteigerung”

Richtig Bieten

Vertragsrecht

Verkaufsartikel

Abmahnungen

Gewerblichkeit

Mustertexte

Checklisten

Linksammlung

Literatur

Juristische  Abkürzungen

Anwaltliche Beratung

 

 

Einführung in das Recht der Online-Auktionen

    Einführung – Was Sie wissen sollten, bevor Sie bei eBay, Amazon und hood loslegen! Einige Entscheidungen werden Sie treffen müssen, bevor Sie an einer Online-Auktion teilnehmen. Vorausgesetzt ist allerdings auch hier, dass Sie über einen Computer verfügen und Netzzugang besitzen. Dies ist nicht gemeint. Nein! Hier geht es um die Wahl ob Sie (1) überhaupt die Online-Versteigerungen dem guten alten Flohmarkt vorziehen wollen, (2) ob Ihnen nicht vielleicht besser an einer „richtigen Auktion“ teilnehmen sollten bzw. was rechtlich die Unterschiede zu Online-Auktionen sind und (3) welche Art der Versteigerung und damit der Online-Plattform für Sie in Frage kommt.

InhaltsübersichtMusterbild

Ausführungen

 

Flohmarkt oder Online-Auktion

Die Medien berichten zuweilen täglich über neue Funktionen des größten Auktionsanbieters eBay®, unglaublichen Wachstums- und Umsatzzahlen, über Gefahren beim Verkauf über eine Online-Versteigerung oder - und dies rückt meist viel stärker in den Vordergrund - die neuen Reichen oder erfolgreiche self-made Millionäre durch Online-Auktionen. […] Wem mehr am Schwätzchen mit dem Kunden liegt, der wird weiter den lokalen Flohmarkt aufsuchen. Dort findet er ein Gesicht, dass er vielleicht schon aus der Nachbarschaft kennt. Kaffe und Kuchen kann man neben Online-Auktionen, sprich: neben dem PC, auch konsumieren. [ Zum Thema Entscheidungsfindung: Flohmarkt oder Internet-Versteigerung ]

 

Arten von Internet-Auktionen

Online-Auktionen können nach der Art des Ablaufs aufsteigende (Englische Auktion) oder absteigende (Holländische Auktion) unterschieden werden. Es kann nach Anzahl der Bietenden in einseitige und zweiseitige Auktionen unterschieden werden. Es kann nach der Zuschlagserteilung an den erst-, zweit- oder sonstigen Bieter unterschieden werden. Es kann nach beteiligten Kreisen unterschieden werden (B2B, B2C und C2C / P2P). Schließlich macht es einen Unterschied, ob eine Eigen- oder Fremdauktion vorliegt. [ Zum Thema Auswahl der geeigneten Online-Versteigerung ]

 

Was ist eigentlich eine Auktion?

Die Umgangssprache hat längst Versteigerungen und Auktionen mit eBay ®, hood & Co gleich gestellt. Für den Jurist gibt es Unterschiede gegenüber Kunstauktionen unter Anwesenden, Zwangsversteigerung zur Begleichung offener Forderungen, der Hof- Versteigerung auf dem Land oder der Verwertungs- Versteigerung von Fundsachen. Lesen Sie hie mehr zur Entwicklung und der Bedeutung der juristischen Begriffsbestimmung der Online-Versteigerung. [ Zum Thema Begriffsbestimmung: Was ist eigentlich eine Auktion? ]

 

[ Zur Startseite ] [ Zum Seitenanfang ]
Autor und (c) 2006: RA Siegfried Exner -
Kanzlei-Exner.de, Kiel
Eingestellt am 19.09.2007


Literatur:

    F Koch, Internet-Recht, 2005
    S. Rupp, Kaufen & verkaufen im Internet - ebay, Auktionen & Co, 2005
    C. Uelzen / Th. Burmester, Internet-Auktionen bei eBay & Co, 2005

Urteile:

     

Linksammlung:

     

 

B E R A T U N G

Beratung zum Recht der Online-Auktionen

 Partnerseiten und Backlinks

MELDUNGEN

Medienexperte fordert angemessene Preise statt Strafen bei Raubkopien
Der Experte des IDMT, Patrick Aichroth, fordert bei Raubkopien von Unternehmen ein Umdenken: [...]  "Raubkopie- Betrug im großen Stil wie bei den Angeklagten im Prozess in Mühlhausen muss natürlich auch weiterhin bestraft werden." Nach einer Meldung von heise.de vom 20.02.2007

Zu den aktuellen Meldungen

Neues Telemediengesetz wird TDDSG und MDStV ablösen
Die Angaben für das Impressum – künftig nach TMG § 5 – bleiben die gleichen wie heute in § 6 TDG bzw. § 10 MDStV geregelt. Bei kommerziellen E-Mails muss der kommerzielle Charakter in der Kopf- und Betreffzeile enthalten. [...].
Meldung nach Abmahnwarner - http://www.Abmahnwelle. de vom 13.02.2007 u. a. mit Hinweis auf heise.de und heute.de (ZDF)

Zu den aktuellen Meldungen

 Neue AGB und Preise bei eBay seit 1. Januar Änderungen an den Allgemeinen Geschäfts- bedingungen (AGB) Mehr zu den
Neuerungen

Zu den aktuellen Meldungen

B E R A T U N G

 Informationen zu dem Thema Abmahnungen
bei Online- Auktion.

Zur anwaltlichen Beratung [ hier ].

Besucher (01.08.2006)

Counter von Counter-Service Counter von Counter-Service 

Impressum - Datenschutzhinweis
 
www.online-law.de - www.gegen-abmahnung.dewww.kanzlei-exner.de

 

Der Betreiber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität oder Richtigkeit der Informationen. Diese können eine Beratung im Einzelfall nicht ersetzen. Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion:[ redaktion @ auktion - und - recht .de ] /